Erste Mannschaft Runde 2

Mit einem insgesamt etwas glücklichen 4,5 - 3,5 Sieg ist unsere 1. Mannschaft aus Kevelaer zurück gekehrt.

Nachdem der Kampf lange Zeit völlig ausgeglichen verlief, gelang uns durch stark herausgespielte Siege von Helmut Busse, Stefan Speck und Robert Jenusch bei nur einer Niederlage von Dirk Pohle an den vorderen vier Brettern  mit 3- 1 davon zu ziehen..

Dafür sahen die jeweiligen Stellungen an den Brettern 5- 8 eher durchwachsen bis schlechter aus.

Einzig Peter Martino - Groß konnte ein recht solides Unentschieden einfahren, alle anderen mussten kämpfen um zumindest einen Punkt aus Kevelaer zu entführen.

Dass es am Ende sogar zwei wurden lag  an Markus Mrochen und Stefan Hanke, die verbissen ihre Stellungen verteidigten und dafür mit jeweils einem Unentschieden belohnt wurden.

Georgios Vranidis vermochte wegen eines "Fehltritts" seines Königs sein Läufer gegen Springerendspiel nicht  mehr zu halten, sodass am Ende ein knappes 4,5-3,5 für uns heraus sprang !

Der nächste Kampf der Ersten findet am 12.11. statt, dann empfangen wir den Tabellenführer Meiderich/Ruhrort im Gerhard Berting Heim !